Freiwillige Feuerwehr

Moin moin...

...wie man bei uns zu jeder Tages- und Nachtzeit sagt


Auf dieser Seite möchte sich die Freiwillige Feuerwehr Tinningstedt allen interessierten Mitmenschen und Feuerwehrkameraden präsentieren:

Die Freiwillige Feuerwehr Tinningstedt wurde 1948 gegründet.

Unser erstes Fahrzeug, ein Mercedes, LF 8/TS bekamen wir 1970. Dieses Löschgruppen-fahrzeug verrichtete seinen Dienst bis 2010. Nun nennen wir ein TSF-W unser eigen.

Unserer Wehr gehören am 01.02.2019 24 aktive Mitglieder an. Die Ehrenabteilung besteht aus zehn Kameraden, einige passive Mitglieder unterstützen uns.

Zweimal in Monat, jeweils am zweiten Dienstag und am vierten Freitag, trifft sich die gesamte Wehr zu einem Übungsabend. An diesen Übungsabenden wird an besonderen Objekten in der Gemeinde geübt. Außerdem werden zusammen mit den Nachbarwehren Nassübungen auch außerhalb der eigenen Gemeinde durchgeführt.

Fahrzeug- und Gerätekunde sowie Sicher-heitsbelehrung stehen auf unserem Dienstplan, weiterhin werden natürlich auch Abläufe beim Löschangriff und die Menschenrettung geübt. Zusätzlich zum normalen Dienst gibt es Funkübungen, die auch mehrmals im Jahr  stattfinden.

 

Neben den aktiven Diensten  richtet die Feuerwehr auch viele Veranstaltungen für die Bürger der Gemeinde aus. Besonders zu erwähnen sind hier die Aktion „Sauberes Dorf“ und die Fahrradrallye für Jedermann.

 

Zu unseren primären Aufgaben gehört der Brandschutz in der Gemeinde Tinnningstedt mit seinen 260 Einwohnern.

 

Geleitet wird die Freiwillige Feuerwehr Tinningstedt vom Wehrführer Lösch-meister Kai Enewaldsen und seinem Stell-vertreter Löschmeister Thomas Schoof.

 

Bei Interesse komm doch einfach mal an einem Dienstabend vorbei oder melde dich telefonisch bei unserem Wehrführer Kai Enewaldsen unter Tel. 0151 52586662.

 

 

          stellvertretender Wehrführer            Wehrführer                                  Bürgermeister

                        Thomas Schoof                     Kai Enewaldsen                            Dirk Enewaldsen

Wehrführer

Löschmeister

Kai Enewaldsen

Dein Beitrag

Hier könnte dein Beitrag stehen.

Webredakteur


Aktuell

Neue Sirene

Am Mittwoch den 12. Sept. 2018 wurde die defekte Sirene ausgetauscht.

Der Einbau der alten Sirene erfolgte 1962 (Chronik der Feuerwehr Tinningstedt, Seite 167).